OSTVIERTEL.MS

Schöne Orte im Münsterland

Wenn man von der Corona-Krise spricht, löst dies bei einigen vielleicht ein Gefühl der Ohnmacht oder Angst aus. Viele nutzen die Zeit aber auch, um sich nach Innen zu besinnen und der Entschleunigung Einhalt zu bieten. Aber welche Orte im Umkreis kann man aufsuchen, an denen sich nicht allzu viele Menschen tummeln, die genau das Gleiche vorhaben? Das Münsterland bietet mit seinen 5129 km² eine riesige Fläche. Im folgenden Artikel stellen wir Euch drei wunderbare Orte vor!

1. Stadt Münster

Münster ist mit seinen 310.000 Einwohner*innen die größte Stadt im Münsterland und hat so einige Sehenswürdigkeiten zu bieten. Es gibt den Prinzipalmarkt, die Marktkirche St. Lamberti oder das Fürstbischöfliche Schloss. Aber auch der Hafen oder der Aasee bieten ein schönes Ambiente zum Verweilen an. Außerhalb des Großstadttrubels kann man auch in den Rieselfeldern entspannt die Natur genießen.

2. Dörenther Klippen, Tecklenburger Land

Der Kreis Steinfurt hat insgesamt 444.000 Einwohner*innen, ist aber auch auf 24 Gemeinden aufgeteilt, und mit einer Gesamtfläche von 1.795,76 km² deutlich größer als Münster. Im Tecklenburger Land kann man hervorragend wandern gehen, beispielsweise im Teutoburger Wald, der sich vom Mittelgebirge im Niedersächsischen Bergland bis runter nach Horn-Bad Meinberg im Südosten von NRW zieht. Hier kann man beim Wandern über die Dörenther Klippen einen wunderbaren Blick über das Tecklenburger Land genießen.

3. Offlumer See, Neuenkirchen

Wer kleine Seen mag, dem kann ich den Offlumer See in Neuenkirchern sehr empfehlen. Dieser See hat eine Fläche von 0,5km² und eine maximale Tiefe von 30 Metern. Der See bietet eine ausgezeichnete Wasserqualität, da er in der Wasserschutzzone 3a des Wasserwerkes Ochtrup liegt. Er bietet einen Rundweg, eine Aussichtsplattform, von der man den ganzen See überblicken kann, eine Badestelle und eine Strandpromenade mit angrenzendem Café.

Ich hoffe, ich konnte Euch ein paar Einblicke in das schöne Münsterland geben. Es ist wichtig, die Zeit und auch das gute Wetter optimal zu nutzen und sich auch mal nach dem Homeoffice an die frische Luft zu wagen. Bleibt gesund!
Luca Jacob

Luca Jacob

Glück auf!
Hör nie auf, nach den Sternen zu greifen!

Kommentar hinzufügen

Instagram has returned empty data. Please authorize your Instagram account in the plugin settings .